Propolis Tinktur

CHF 12.00

Seit dem Altertum kennt man die entzündungshemmende und vitalisierende Wirkung von Propolis. Es wird entweder in Naturform gekaut oder in verschiedenen Zubereitungen – Tinkturen, Salben, Mundwässer, Lutschtabletten, Nasensprays und Kapseln – verwendet.

Inhaltsstoffe: 96% Ethanol/Alkohol, Propolis

50 vorrätig

Artikelnummer: PRTI-020-19 Kategorie:

Beschreibung

Anwendungen der Propolis Tinktur 

Desinfektion der Mundhöhle, Mundgeruch:
Gurgeln mit 10 Tropfen in 1/2 Glas Wasser.

Mittelohrentzündung:
Tragen Sie 5 Tropfen in den Gehörgang.

Zahnfleischentzündungen, Abszessen, Prellungen, Ekzemen, Akne, Herpes zoster, Schuppenflechte, Flecken auf der Haut, Insektenstichen, oberflächliche Wunden, Aphten, Verbrennungen, rissige Haut, kleinere Schnitten, Abschürfungen, usw.:
Pinseln oder tupfen ein paar Tropfen direkt auf den betroffenen Bereich.

Intimhygiene für Frauen und Männer:
10-15 Tropfen in einem Liter warmem Wasser auflösen.

Propolis ist wirksam gegen
– Viren (u.a. Herpes-Viren) sowie
– Pilze (z.B. Candida).

Die Harze stammen von den Blütenknospen von Bäumen, beispielsweise Pappeln, Birken, Ulmen, Erlen, Kastanien und Nadelbäume. Diese bilden an ihren Knospen ein Baumharz, welches die Bienen sammeln. Durch die Zugabe von Enzymen, Bienenwachs und Pollenbalsam machen sie es geschmeidig.